Friends-Tour

Der Weg in die Freiheit

Enthaltene Leistungen : 

Transport:    komfortabler Bus mit Klimaanlage ab/bis Flughafen Zwartnotz

Unterkunft:  Übernachtung in 3* und in 4* Hotels (alle Zimmer mit eigener Dusche/WC)

Verpflegung: Alle Mahlzeiten lt. Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen/ Lunchpaket, K= Kaffeepause, A = Abendessen), zwei Flaschen (je 0,5l) Wasser pro Tag

Transfer:        alle Transfer laut Programm, Fahrt mit der Luftseilbahn

Reiseleitung: Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung; 24 Stunden Verfügbarkeit vor Ort

Akapellakonzert (optional), Besuch in der Destillerie und Brandyverkostung.

Nicht enthaltene Leistungen:

Nicht angeführte Mahlzeiten, Impfungen, Versicherungen etc.

Ausgaben persönlicher Natur: z.B. Getränke, Souvenirs, Medikamente, Trinkgelder etc.

Zusätzliche Kosten bei Krankheit, Bergrettung, Änderung der Route durch höhere Gewalt bzw. Flugzeitverschiebungen

Zusätzliche Leistungen / Verlängerungen

Flugticket

Geplantes Programm

Armenien ist ein Land des orientalischen Christentums zwischen Ararat und Kaukasus mit geheimnisvollen Legenden und beeindruckenden Klöstern. Armenien – ein Land an der geografischen, politischen und auch kulturellen Grenze zwischen Europa und Asien. In seiner Historie war es stets Kreuzungs- und Durchgangsgebiet. Obwohl vom Islam umgeben, hat sich am Fuße des biblischen Ararat das älteste christliche Land entwickelt. In seiner Tradition ist es tief christlich geprägt und hat sich dennoch ein orientalisches Flair bewahrt. Beeindruckende, über Schluchten thronende Klosterburgen, winzige steinerne Kirchen oder fein gearbeitete Steinkreuze sind Zeugnisse der Geschichte. Almwiesen, Bergseen, Hirtensiedlungen, Felszeichnungen, die alte Seidenstraße, antike Klosteranlagen (UNESCO-Weltkulturerbe) säumen unseren Weg. Eine Kombination aus viel Wandern, Natur und den großen Kulturstätten Armeniens.

Tag 1: Anreise

Flug nach Jerewan. Transfer in das Hotel.

Tag 2:  Stadtrundgang

Matenadaran Handschriften Museum – Institut (Weltdokumentenerbe der UNESCO) mit mehr als 18.000
alten Manuskripten, Stadtrundgang – Cascade, Opernplatz, Platz der Republik. Besuch in der Destillerie und Brandyverkostung, Willkommensabendessen.

Übernachtung in einem Hotel in Jerewan (F/-/A)

Tag 3:  Felsenkloster Geghard und Sonnentempel Garni

Heidentum und Christentum: ein exklusives Akapellakonzert (optional) im Felsenkloster Geghard (4. Jh.), Wanderung vom Dorf Goght zum Sonnentempel Garni (1. Jh.), Klang des Nationalinstruments Duduk, Geschmack des zarten, auf Wunsch selbstgebackenen Brotes Lawasch.

Wanderung ca. 3 Std., Übernachtung in Jerewan (F/M/-)

Tag 4: Weinwege

Der Wallfahrtsort Chor Virap mit dem besten Blick auf den heiligen Berg Ararat, Klosteranlage Norawank, älteste Weinhöhle (6. Jh. vor Chr.), prähistorischer Steinkreis Zorats Karer.

Übernachtung in Goris (F/M/A)

Tag 5:  Wings of Tatev

Das Höhlendorf Chndsoresk, die bezaubernde Landschaft der Vorotanschlucht, Flug mit der längsten Luftseilbahn der Welt zum legendären Kloster Tatev. Wanderung vom Kloster über die Einsiedelei bis zur Teufelsbrücke.

Wanderung ca. 2,5 Std., Übernachtung in Goris (F/M/A)

Tag 6: Entlang der Seidenstrasse

Alte Karawanserei, Bergsee Sewan mit der Klosteranlage Sewanavankh.

Übernachtung in Dilidschan (F/M/A)

Tag 7:  Thermalkurort Dilidschan ( ca. 1500 m)

Wanderung vom Parz Lich (See) zum Kloster Goschawank, das wunderbare Steinmetzarbeiten und den wahrscheinlich schönsten Gedächtnisstein mit Reliefkreuz (Chatschkar) des Landes beherbergt.

Wanderung ca. 2,5- 3 Std., Übernachtung in Jerewan (F/M/-)        

Tag 8:  Armenischer Vatikan – Etschmiadsin

Etschmiadsin (UNESCO Weltkulturerbe) und die Kirche St. Hripsime (Baujahr 618). Die Ruinen der Kirche Zwartnotz (ebenfalls UNESCO Weltschätze). Rückfahrt nach Jerewan.
Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.

Übernachtung in Jerewan (F/M/-)

Tag 9:  Kari – See

Ein Gletschersee mitten im mächtigen – ehemals vulkanischen – Aragaz – Massiv, der höchste Berg Armeniens. Der Aufstieg, verläuft teilweise über Schneefelder zum 3879 m hohen Südgipfel, höchster Gipfel ist mit 4080 m der Nordgipfel.
Rückfahrt nach Jerewan, Abschiedsabend.

Übernachtung in Jerewan (F/M/A)

Tag 10: Heimreise

Am frühen Morgen Rückflug von Jerewan.

Programmänderungen sind vorbehalten!
! Friends Tour LLC behält sich das Recht vor, die Kosten der Tour im Falle steigender Gaspreise, steigender Preise für Eintrittskarten, Änderungen der Wechselkurse usw. zu ändern.
!! Friends Tour LLC behält sich das Recht vor, die Reihenfolge der Ausflüge und die Liste der Hotels im Rahmen des Programms ohne vorherige Ankündigung und Genehmigung zu ändern (für Hotels dieser Kategorie, ohne Reduzierung der Anzahl der Ausflüge)
!!! Das Programm ist für Flüge ausgelegt, die frühmorgens in Armenien ankommen und auch frühmorgens aus Armenien abfliegen.
!!!! Das Programm kann auf Wunsch des Kunden erweitert werden.

Reisepreis pro Person (in Euro €):

6 Pers.7 Pers.8 Pers.9 Pers.10 Pers.11 Pers.12 Pers.13 Pers.14 Pers.15 Pers.
1610152014501390135013101280126012301220